Gesellschaft
/ Kursdetails

"Burgen und Hügelgräber am Hohen Peißenberg" - Heimatkundliche Wanderung

Wusssten Sie, dass es am Fuße des Hohen Peißenbergs einst zwei Burgen gab, eine Römerstraße hier verlief, dass es keltische und sogar bronzezeitliche Hügelgräber hier gibt, wo das "Stamach" und der Schanzbichl lagen und was es mit der verschwundenen früheren Wallfahrtskapelle auf sich hat? Wer mehr darüber und noch manches mehr wissen möchte, ist genau richtig bei der heimatkundlichen Wanderung im Norden Peißenbergs.
Bitte beachten: Trittsicherheit und gutes Schuhwerk erforderlich!
Infos bei unsicherer Wetterlage unter 08803/9770.
Treffpunkt (zugleich Ausgangs- und Endpunkt der Wanderung): Wanderparkplatz Fendter Straße (nach Eisenbahnunterführung, Ortsausgang Peißenberg Richtung Paterzell, WM 29).

Status: Anmeldung möglich, minimale Teilnehmerzahl erreicht

Kursnr.: H1421PBG

Beginn: So., 26.04.2020, 13:00 - 16:15 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: Treffp.: Wanderparkpl. Fendter Str.,WM 29, Richtung Paterzell

Gebühr: 13,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
26.04.2020
Uhrzeit
13:00 - 16:15 Uhr
Ort
Treffp.: Wanderparkplatz Fendter Str., Ortsausgang Ri. Paterzell




Volkshochschule Peißenberg e.V.

Hauptstr. 116 | 82380 Peißenberg 
Tel: 08803 690-400
Fax: 08803 690-800 
E-Mail: vhs@peissenberg.de

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. von 09:00 bis 12:00 Uhr
und zusätzlich
Do. nachmittags von 15:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!