Leitbild

Unser LEITBILD

Lebenslanges Lernen - wohnortnah

Wer sind wir?

Die Volkshochschulen stehen für Toleranz und in der Tradition von Aufklärung. Sie verstehen sich als die flächendeckend arbeitenden, kommunalen Einrichtungen der Erwachsenenbildung und damit als überparteiliche und überkonfessionelle Orte der Bildung und Begegnung für Menschen aller sozialen Schichten, aller Altersgruppen und Kulturen.

Der öffentliche Auftrag der Erwachsenenbildung hat seine rechtlichen Grundlagen in  der  Bayerischen Verfassung (Art. 83/1, Art. 139), der Gemeindeordnung (Art.7, Art. 57) sowie dem Erwachsenenbildungsförderungsgesetz (EbFöG Art. 1). 

Die VHS Peißenberg begann im November 1951 als eigenständige Bildungseinrichtung, damals noch unter dem Namen „Volksbildungswerk“  mit Vorträ­gen, Kinovorführungen und Theaterbesuchen. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die VHS Peißenberg zu einer Bildungseinrichtung mit breit gefächertem und anspruchs­vollem Programm und etablierte sich als erfolgreicher Anbieter auf dem Bildungs- und Kultursektor. Heute existieren außer der Geschäftsstelle in Peißenberg  zwei Außenstellen mit Kursangebot in Hohenpeißenberg und Oberhausen/Huglfing .

Unser  Selbstverständnis

Wir stellen für alle Bevölkerungsgruppen, unabhängig welcher Altersgruppe oder Herkunft, ein breit gefächertes  aktuelles und zukunftsweisendes Bildungsangebot für alle Lebensbereiche zu sozialverträglichen Preisen bereit und leisten damit einen Beitrag zu lebenslanger Bildung in der Region.  

Mit diesem Angebot ermöglichen wir den Bürgerinnen und Bürgern in unserem Ein­zugsgebiet die aktive und kompetente Teilnahme am gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben.

Einem ganzheitlichen Bildungsansatz folgend, zielt unsere Arbeit auf die Vermittlung von Wissen und den Erwerb von Fähigkeiten, die zu Veränderungen im Denken, Verhalten oder Handeln beitragen können.

Entsprechend den Anforderungen des lebenslangen und nachhaltigen Lernens set­zen wir uns mit neuen Entwicklungen und Anforderungen auseinander und sind be­strebt, unser Bildungsangebot laufend zu verbessern und aktuellen Entwicklungen anzupassen.

Unser Anspruch: Bürgerservice und Qualität

Wir wollen den Kreis unserer zufriedenen Kundinnen und Kunden ständig erweitern.

Im Austausch mit unseren Kundinnen und Kunden arbeiten wir nach anerkannten Qualitätskriterien, um uns als zuverlässigen Partner bei unseren Trägergemeinden (Peißenberg, Hohenpeißenberg, Oberhausen und Huglfing), bei unseren Kurslei­terinnen und Kursleitern sowie unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern darzu­stellen und stabile Teilnehmerzahlen bzw. gesundes Wachstum der Volkshochschule zu gewährleisten.  

Die Geschäftsleitung, die VHS-MitarbeiterInnen, der Vorstand und die Interessen­gruppen der VHS Peißenberg  pflegen einen offenen Dialog und leben eine partner­schaftliche Leistungs- und Erfolgskultur. Dabei werden die persönlichen Lebensum­stände und geschlechter­spezifischen Aspekte (Gender Mainstreaming) der Beteilig­ten berücksichtigt.

Die VHS Peißenberg setzt dabei auf eine effektiv arbeitende Geschäftsstelle mit motiviertem und qualifiziertem Personal und auf eine ständige Aktualisierung und Verbesserung ihres Bildungsangebotes. Sie optimiert ihr Programmangebot und die dazugehörigen Geschäftsprozesse durch effiziente Managementmethoden nach EFQM (European Foundation für Quality Management). Die VHS Peißenberg pflegt intern und mit Ihren Kundinnen und Kunden einen Umgang, der von Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und konstruktiver Kritik geprägt ist.

Sie engagiert qualifizierte Kursleiter/-innen und Dozent/-innen, arbei­tet marktorientiert und entwickelt zielgruppenspezifische Bildungsangebote, z.B. für Heranwachsende, für Senioren oder für Berufstätige.

Aufgrund ihres offenen, zukunftsweisenden und bürgernahen Bildungsangebotes ist die VHS für die Gemeinde Peißenberg und die umliegenden Gemeinden im Ein­zugsgebiet der VHS ein wichtiger Partner in der kommunalen Struktur- und Bil­dungspolitik. Sie ist ferner Kooperationspartner von Unternehmen und Institutionen in Peißenberg  und Mitglied im Kulturverein Peißenberg e.V.  

Die VHS arbeitet wirtschaftlich effizient und achtet auf den umweltbewussten Einsatz ihrer Ressourcen.

Unser Ziel:

Die VHS Peißenberg ist der zuverlässige Weiterbildungspartner für die Bürgerinnen und Bürger in Peißenberg und Umgebung.

Der Gedanke des lebenslangen Lernens ist im Bewusstsein der Bevölkerung veran­kert. Für die Öffentlichkeit ist Weiterbildung mit Volkshochschule gleichzusetzen.

 

Volkshochschule Peißenberg e.V.

Hauptstr. 116 | 82380 Peißenberg 
Tel: 08803 690-400
Fax: 08803 690-800 
E-Mail: vhs@peissenberg.de

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. von 09:00 bis 12:00 Uhr
und zusätzlich
Do. nachmittags von 15:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!