Gesellschaft
/ Kursdetails

Geschichtliche Wanderung am Schloßberg zwischen Peiting und Schongau

Der strategisch günstige Schloßberg hoch über Peiting und dem Lech ist ein hochspannender geschichtlicher Ort. Auf einer Wanderung kommen wir an Stellen vorgeschichtliche Brandopferplätze, vermuteter Tempelbauten und noch sichtbarer Reste von Befestigungsanlagen vorbei. Der Sage nach sei er auch Wohnstatt dreier geheimnisvoller Frauen und Ausgangspunkt der "Wilden Jagd" in den Rauhnächten. Nach einem Abstecher zum Schneckenbichl mit früh- und hochmittelalterlichen Abschnittsbefestigungen und einer abgegangenen Welfenburg geht es zurück über den malerischen Kalvarienberg vorbei an einer vorzeitlichen Siedlungsstätte und einem Hügelgräberfeld. Bitte gutes Schuhwerk tragen; bei Schlechtem Wetter entfällt die Wanderung; bei zweifelhafter Witterung bitte Nachfragen unter 08803/9770


Status: Kurs fällt aus

Kursnr.: QA109-230

Beginn: So., 14.04.2024, 13:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: Treffp.: Parkplatz Sonnenbichl beim Kalvarienberg (Peiting)

Gebühr: 16,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Ausgefallen


Volkshochschule Peißenberg e.V.

Hauptstr. 116 | 82380 Peißenberg 
Tel: 08803 690-400
Fax: 08803 690-800 
E-Mail: vhs@peissenberg.de

Zum Dozentenlogin

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. von 09:00 bis 12:00 Uhr
und zusätzlich
Do. nachmittags von 15:00 - 18:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir rund um die Uhr per E-Mail, Kontaktformular oder Fax   für Sie erreichbar oder Sie hinterlassen uns eine Nachricht auf unserer Mailbox.

Cookie Einstellungen