Kultur und Gestalten
Kultur und Gestalten / Kursdetails

Michaela May liest Nicola Förg: "Flüsternde Wälder" - - in Kooperation mit Kulturverein Peißenberg

Schauspielerin Michaela May und Krimi-Autorin Nicola Förg stellen den im März 2020 erscheinenden 11. Band der Alpenkrimi-Reihe "Flüsternde Wälder" um die Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl vor.

"Unter allen Wipfeln ist Ruh..." oder eben nicht! Irmi Mangold und ihr Team müssen in ihrem 11. Fall tief in den dunklen Tann eindringen. Eine Waldbademeisterin ist unter sehr dubiosen Umständen zu Tode gekommen, eine Frau die andere angehende Waldbademeister zertifiziert. Wo der Mensch früher im Wald spazieren ging und tief durchgeatmet hat, geht man heute Waldbaden, ein Trend aus Japan.
Zudem gibt es eine Reihe von Einbrüchen im Werdenfels, die immer sehr diskret abgelaufen waren, doch beim bisher letzten Einbruch wurde ein Mann ausgerechnet mit einer Buddha-Statue brutal erschlagen - der Mann war ein Health Coach und Bestseller-Autor.

Eintrittskarten im Vorverkauf zu 15,- EUR bei der VHS Peißenberg, beim Kreisboten Kartenservice (Weilheim), über ReserviX (www.reservix.de), in der Buchhandlung Peißenbuch, sowie "Buch am Bach" (Peiting) und Lech-Kurier (Schongau). Abendkasse: 17,- EUR. Einlass ab 18:30 Uhr.

Zur Autorin: Nicola Förg, gebürtige Oberallgäuerin, hat in München Germanistik und Geographie studiert und lebt heute mit ihrer Familie sowie mehreren Ponys, Kaninchen und Katzen auf einem Hof in Prem am Lech.

Status: Plätze frei

Kursnr.: H5201PBG

Beginn: Do., 02.04.2020, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: Tiefstollenhalle, Saal

Gebühr: 15,00 € Abendkasse: EUR 17,- (inkl. MwSt.)


Datum
02.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Tiefstollen 5, Tiefstollenhalle, Saal




Volkshochschule Peißenberg e.V.

Hauptstr. 116 | 82380 Peißenberg 
Tel: 08803 690-400
Fax: 08803 690-800 
E-Mail: vhs@peissenberg.de

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. von 09:00 bis 12:00 Uhr
und zusätzlich
Do. nachmittags von 15:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!